Kakao - Protein Mugcake

Mal etwas Soulfood am Morgen? Kein Problem, mit einem schnellen Kuchen aus der Mikrowelle.

Drucken
Zutaten
Personen
  • Banane
  • Haselnüsse gemahlen
  • Dinkelvollkornmehl
  • Ei
  • Kakao
  • Kakaonibs
  • Backpulver
  • Sprudelwasser
  • Zimt
Zubereitung
  1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Mixer oder Küchenmaschine gut verrühren.
  2. Jetzt die Masse in 4 gleich große, mikrowellentaugliche Schüsseln (kein Metall, das geht böse aus) aufteilen.
  3. Nun nach und nach für 4 min in die Mikrowelle geben. Seid vorsichtig beim Rausnehmen, die Schüsseln sind verdammt heiß.
  4. Zu guter Letzt auf einen Teller stürzen oder direkt aus der Schüssel genießen.
Was könnte man als Topping dazu machen


Frische Früchte

Topfencremen oder Yogurtsaucen, mit z.Bsp. Vanille, Zimt oder Proteinpulver nach Geschmack, Marmeladen oder warme Fruchtsaucen

  • Als knusprige Variante passen gut Nüsse, Kakaonibs oder geröstete Kokosflocken
Was brauchst du denn alles zum Nachkochen