Spaghetti / Bandnudel

einfach selber gemacht!

Nudelteigrezept :

Klassische Variante

Vollkorn Variante


Drucken
Zubereitung

Ich schneide ihn immer von Hand, aber ihr könnt ihn auch durch eine Nudelmaschine lassen

Wie gehe ich vor:

  1. Auf die gewünschte Dicke ausrollen.
  2. Portionieren auf die gewünschte Länge der Spaghetti oder Bandnudeln.
  3. Die einzelnen Lagen übereinander legen und zwischen die Bahnen ordentlich Hartweizengrieß geben.
  4. Zusammenrollen und mit einen Messer auf die gewünschte Stärke portionieren.
  5. Jetzt lockern, etwas vom Mehl befreien und Portionieren.
Was braucht ihr den für Geräte zum Spaghetti machen

1 Nudelholz

1 kleines Messer zum Portionieren

1 Küchenmaschine, ich nutze schon immer eine Kitchen Aid und bin auch immer echt super damit gefahren.

1 Nudelroller-Maschinenaufsatz

1 Nudelroller & Schneideaufsatz

1 Küchenwaage